Ökologische Unterkunft im 21. Jahrhundert - Holzhaus

- Dec 09, 2017-

Das Holzhaus ist als "ökologische Residenz im einundzwanzigsten Jahrhundert" bekannt, und Menschen haben eine natürliche Affinität zu Bäumen. Das Design des Holzhauses achtet auf die harmonische Symbiose zwischen den Menschen und dem Gebäude und der Natur und bringt das pure Naturgefühl hervor.


Die Forschung des New York National Laboratory hat bewiesen, dass das Holzhaus das einzige Gebäude der Welt ist, das als wirklich umweltfreundlich, umweltfreundlich und energiesparend angesehen werden kann. Im Vergleich zu herkömmlichen Zement- und Ziegelhäusern kann Energie um 50% eingespart werden.

Holz ist natürliches Material. Wenn die Luftfeuchtigkeit groß ist, nimmt sie automatisch Feuchtigkeit auf. Wenn es trocken ist, wird es Feuchtigkeit aus seinen Zellen freisetzen, genau wie eine natürliche Klimaanlage, die nicht mit anderen Baumaterialien vergleichbar ist.


Das holz ist ausgezeichnete wärmedämmung material, die thermische widerstand ist 400 mal von stahl, ist 10 mal die von beton oder ziegel, stahl, beton, ziegel gebäude erreichen die gleiche leistung und holzhäuser, müssen mehr dämmstoffe oder verdickte wand, Die Kabine reduziert somit den Energieverbrauch erheblich.