Der Ursprung des Holzhauses im Ausland

- Sep 28, 2018-

Der Aufstieg von Holzhäusern, die Gegenstände, die auf der Erde leben, das längste Leben aus Holz, die uralten Bäume von Tausenden von Jahren sind noch heute lebendig, auch wenn die Holzernte noch am Leben ist. Die ersten Holzbauten der Welt, gebaut im späten AD Jahrhundert, wie der Horon Tempel in Japan, haben während der Reparatur immer noch den Duft von Kiefernholz in den Holzbalken ausgestrahlt und bewiesen, dass sie nach dem Bau der Bäume noch überleben konnten seit mehr als tausend Jahren. Holz hat nicht nur eine lange Lebensdauer, sondern wenn moderne Bautechnologien durch spezielle Technologiebehandlungen auch heute noch in die Gegenwart gelangen, kann Holz auch feuerfest, korrosionsfest und feuchtigkeitsdicht sein.


Eine Ära, in der die Holzhausindustrie nicht vergessen werden darf, hat das Aufkommen des 21. Jahrhunderts China verändert und den chinesischen Immobilienmarkt verändert. Eine neue Raserei: Holzhausvilla.


Die Einführung von Holzhäusern hat den Horizont der Menschen gestört. Es gibt viele Sprüche. Warum sind Holzhausvillen in den letzten Jahren plötzlich in großer Zahl gelistet? Welche Art von Menschen wird ein Holzhaus kaufen? Wie ist der Marktausblick für das Holzhaus? Dies lässt sich nur auf den Ursprung der Chaletvilla zurückführen:


Holzhäuser sind keine neuen Gebäude für Ausländer, aber im 21. Jahrhundert sind sie neu in China.


Das Holzhaus entstand im 18. Jahrhundert. Als eine große Anzahl europäischer Einwanderer in das desolate Land Nordamerika auswanderten, verfügten sie nur über reichlich Holzressourcen. So bauten sie mit Holz ihre Häuser von Hand, die in Nordamerika ein Holzhaus bildeten. Später, nach einer Generation von Generationen, sind immer mehr Menschen bereit, in Holzhäusern zu leben. Die Statistiken der Villen im Villenmarkt in Nordamerika machen 80% aus. Die Quelle der Popularität von Holzhäusern in Nordamerika ist nicht das, was die Menschen den Kontext nennen, sondern die reichen Holzressourcen.


Der Wohnbereich der Amerikaner beträgt rund 64 Quadratmeter, und die Bevölkerung ist nach einschlägigen Statistiken etwa 300 Millionen Menschen. Die Gesamtwohnfläche beträgt 19,2 Milliarden Quadratmeter. Die Gesamtmenge ist riesig. Wenn der Stahlbeton auf dem chinesischen Markt verwendet wird, wird er viele Stahlressourcen verbrauchen. Die Daten zeigen, dass die Produktion von Stahl viel Strom benötigt, aber das Holz ist weit davon entfernt. Das heißt, der Energie- und Ressourcenverbrauch von Holzhausvillen ist viel niedriger als der von Stahlbeton- und Backsteinbetonvillen.


Auf der anderen Seite wird die Forstwirtschaft und Tierhaltung in den Vereinigten Staaten entwickelt, und die Anzahl der geschlagenen Hölzer ist weit davon entfernt, gepflanzt zu werden. Das heißt, die Holzernte in den Vereinigten Staaten ist niedriger als die der Bepflanzung, und die Waldfläche nimmt zu. Holz ist eine erneuerbare Ressource, die unerschöpflich und unerschöpflich ist. Darüber hinaus führte die Ermutigung und Anleitung der Regierung und anderer relevanter Abteilungen zu einer großen Anzahl von Einwohnern. Daher sind Holzhausvillen im Ausland sehr beliebt!


Wenn Sie interessiert sind, rufen Sie bitte die Hotline unter, Xiaoji ist bereit, eine Villa für Sie zu erstellen!


Kontaktieren Sie uns: Clare Feng


clare@tzjiyu.com


Was ist los / Skype: +86 136 5586 8336


Willkommen bei Ihrer Beratung.


Vielen Dank !